Speiseplan


3. Kalenderwoche

Montag, 14.01.

Vollkornspaghetti Carbonara A, Aa, G, Ga, I, J, *, 2, 3, 8, dazu Tomatensalat, Mascarponecreme G, Ga

Dienstag, 15.01.

Gyros von der Pute J mit Tzaziki G, Ga , Reis und Krautsalat, Fruchtquark G, Ga

Mittwoch, 16.01.

Kasseler mit Backpflaumensauce, Hefeknödeln A, Aa und Kraut, Eis A, Aa, C, G, Ga, H, Ha, Hb

Donnerstag, 17.01.

Lammkeule I, J mit Zucchini, Auberginen, Zwiebeln und Tomatengemüse, Bulgur A, Aa, Schokoladenpudding G, Ga mit Vanillesauce G, Ga

Freitag, 18.01.

Rindfleischsuppe mit Nudeln A, Aa, C, I,  Kapitein Blaubeer seine Eierplinsen, Pfannekuchen A, Aa, C, G, Ga mit Blaubärsauce

Samstag, 19.01.

Steckrübeneintopf mit Würstchen *, 2, 3, 8, I, Obst


4. Kalenderwoche

Montag, 21.01.

Chilli Con Carne I, J, mexikanischer Bohneneintopf mit Rindfleisch leicht scharf, Fladenbrot A, Aa, K, Eis A, Aa, C, G, Ga, H, Ha, Hb

Dienstag, 22.01.

Thai Curry von der Pute F, I, J mit Kokos-Currysauce und Thaibasilikum, dazu Basmatireis, Gelbe Grütze mit Sahne G, Ga

Mittwoch, 23.01.

Grünkohl mit Mettenden, Bauch und Backe *, 2, 3, 8, dazu Bratkartoffeln, Futjes A, Aa, G, Ga mit Zimt und Zucker

Donnerstag, 24.01.

Bratwurst *, 2, 3, 8, Wirsinggemüse und Stampfkartoffeln G, Ga, Fruchtquark G, Ga

Freitag, 25.01. - unser Praktikant empfiehlt

Nasi Goreng F, I, J, indonesische Reispfanne mit Kalbfleisch und asiatischem Gemüse, leicht scharf, Mangokompott

Änderungen vorbehalten
* für unsere muslimischen Mitschüler von der Pute bzw. vom Rind 2,3,8
Legende der Anmerkungen siehe Aushang im Speisesaal oder Link auf dieser Seite unter "Informieren und Kennenlernen".

zum vegetarischen Speiseplan


2 Organisatoren und 2 teilnehmende Schüler

"Wo kommen unsere Nahrungsmittel her?" - Auf den Spuren unserer Nahrung

Wir freuen uns sehr über die Förderung des Deutschen Kinderhilfswerkes, dadurch ist es uns möglich mit den Kindern und Jugendlichen der blista verschiedene Erzeugerbetriebe zu besuchen.

Wie wachsen Kartoffeln? Wie lange reift ein Käse? Diesen und mehr Fragen werden wir in den nächsten Monaten direkt vor Ort, auf den Feldern, dem Stall oder in der Backstube im Rahmen eines Freizeitangebotes für blista-Schülerinnen und -Schüler nachgehen.

Vielen Dank!

DKHW-Logo