Danke!

Unser herzlicher Dank gilt den Spenderinnen und Spendern, den Unternehmen, die uns in unserer Arbeit unterstützen, und den bemerkenswerten Initiativen, die im Großen und Kleinen für uns "auf die Beine" gestellt werden! Einige dürfen wir Ihnen nachfolgend vorstellen ...

Großartige Spende vom Rotary-Club "Marburg-Schloss"

Spendenübergabe durch Dr. Julia Koch, Präsidentin des Rotary-Clubs "Marburg-Schloss" (4.v.l.) an blista-Direktor Claus Duncker (5.v.l.)

14.000 € für das Seniorenangebot

„Die mobile Seniorenberatung ist ein wichtiges Angebot in Stadt und Landkreis. Es begegnet dem demografischen Wandel und stärkt die Gemeinschaft von Jung und Alt inmitten unserer Gesellschaft“, erklärt Dr. Julia Koch, Fachärztin für Augenheilkunde und Präsidentin des Rotary-Clubs "Marburg-Schloss".

Häufig sind gerade ältere Menschen von einer gravierenden Sehverschlechterung betroffen. Wenn der Besuch beim Augenarzt und die neue Brille die volle Sehkraft nicht zurückbringen, bietet die mobile Seniorenberatung der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Seniorinnen und Senioren kostenfrei Rat und Hilfe an. Der Bedarf ist groß und er wächst vor dem Hintergrund unserer alternden Gesellschaft in Stadt und Landkreis stetig.

„Mit dem Angebot möchten wir älteren Menschen Mut machen und sie darin unterstützen, trotz der Probleme mit den Augen ein gutes und selbstbestimmtes Leben zu führen“, erläutert Direktor Claus Duncker.

Foto: Spendenübergabe durch Dr. Julia Koch, Präsidentin des Rotary-Clubs "Marburg-Schloss" (4.v.l.) an blista-Direktor Claus Duncker (5.v.l.).


Aktion Mensch unterstützt Blistaner mit Rolli-Bus

Rolli-Auto mit Schülern und Internatsaleiter Maarten Kubeja

Freizeit inklusive

"Jetzt kann Jonathan endlich problemlos nach der Schule ins Fitness-Studio oder zum Spielenachmittag", freut sich Internatsleiter Maarten Kubeja. Auch Anna Lena und unsere weiteren Rollifahrer sind über die supergute Unterstützung glücklich.


Schmitt & Orschler spendet 2.000 Euro an die blista

blista-Direktor Claus Duncker nahm die Spende entgegen. SUNDO war vertreten durch Thomas Braun, Andreas Busch, Patrick Lotz und Matthias Kaiser

Kinderbücher

"Wir möchten, dass unsere Unterstützung in der Region ankommt", sagt GF Thomas Braun. Es geht dabei um einen besonders wichtigen und schönen Aspekt der Inklusion: um die Produktion von Kinderbüchern für alle.


blista-Team mit der Rekordteilnehmerzahl von 57 Läuferinnen und Läufern angetreten: Strecke von 713 km zurückgelegt!

das große Team der blista

Lions Club Biedenkopf

Einen stattlichen Betrag aus dem Erlös des Hungerlaufs 2018 schüttete der LC Biedenkopf für das blista-Angebot der mobilen Seniorenberatung aus.


Schöne Tradition beim Lebensmitteleinzelhändler und Vorreiter für Bioprodukte tegut…

3 Personen mit einem Großbild des Schecks

tegut… übergibt 700 Euro

"Auch in diesem Jahr haben unsere Mitarbeiter wieder Vorschläge für Vereine und Institutionen gemacht, denen wir heute mit den Spenden unter die Arme greifen ...“ (Robert Schweininger, Geschäftsleitung).


Info-Stand von Paul Kappeller beim Herbstfest der Partnerschule

von links: Nils, Shawn und ich

Landschulheim Steinmühle

Unser Stand lief super und wir konnten einiges an Spenden sammeln (190,66 €). Leider hatte das Wetter nicht ganz so mitgespielt und wir mussten schon früher abbauen :(
 


Spenderinitative von Jens Gruber: 5000 km für die blista

ein Auto aus vergangenen Zeiten

"Balkan Express"

Wir nahmen an der SAC rallye "Balkan Express" 2018 teil und haben über 500 EUR gesammelt. Die Aktion lag uns am Herzen, weil zwei meiner Söhne bis zum ihrem Abi die CSS der blista besucht haben.


Erstausstattung für blinde und sehbehinderte Menschen im neuen Reha-Beratungs- und Schulungszentrum "blista Frankfurt"

Logo der Naspa-Stiftung

Naspa Stiftung

Ein herzliches Dankeschön für das Engagement der Naspa Stiftung! Sie untertstützt die technische Einrichtung von Arbeits- und Schulungsplätzen mit 500 Euro.