Wohnen und Freizeit

Wohnen in der Stadt

Selbstständig unterwegs

Die Schülerinnen und Schüler der blista wohnen in einer unserer vielen dezentralen Wohngruppen direkt in der Marburger Innenstadt. Eisdielen, Kinos, Geschäfte und Freizeitangebote sind meist in unmittelbarer Umgebung und laden dazu ein, gemeinsam mit Freunden die Freizeit zu genießen.

Gemeinsam mit Freunden

Freizeit aktiv

Unser Ziel ist es, jungen Menschen die bestmöglichen Chancen zu eröffnen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entdecken und sich weiter zu entwickeln. Das macht in der Gemeinschaft mit Freundinnen und Freunden oft viel mehr Spaß als allein.


Theater-AG

Lust am Rollentausch

Unsere Theater-AG bringt seit 1997 Werke großer Autoren und Schriftsteller auf die Bühne. Wir schreiben aber auch selbst Geschichte: In unserem Schultheater entstehen großartige Erzählstücke aus der Feder von Schülern der Carl-Strehl-Schule und anderen Marburger Schulen, Studenten und Pädagogen.

Ferienfreizeiten

Gemeinsam stark

Die blista bietet Ferienfreizeiten speziell für Kinder und Jugendliche mit Sehbehinderung und Blindheit an. Aus dem gesamten Bundesgebiet können Schülerinnen und Schüler für ein paar Tage auf Reisen gehen, Reiten lernen, Theater spielen und bei Spiel und Spaß entspannen.


Blindenfußball

Blindenfußball in Aktion: Die Mannschaft der SF Blau-Gelb Marburg

Aktiv in Sport und Freizeit

Hier gibt es ein großes Sportangebot. Besonders erfolgreich sind gerade die Judoka, die Goalballer und die Blindenfußballer: 2016 wurden die Sportfreunde Blau-Gelb blista Marburg erneut deutscher Meister im Blindenfußball.